Aktuelle Veranstaltungen



Seniorentreff "Herbstsonne"


Die nächste „Herbstsonne“
unser Seniorentreff ist
am Donnerstag, 14. Dezember 2017, 15 - 17 Uhr, 

im Gemeindezentrum Christuskirche
Thema: Advent

Die übernächste "Herbstsonne" findet
am Donnerstag, 11. Januar 2018 statt.


Herzliche Einladung an (aktive) Seniorinnen und Senioren und solche, die es werden wollen.
 Vertrautes pflegen
 Neues entdecken
 Miteinander ins Gespräch kommen
 besinnlich und aktiv sein
 Kaffee und Kuchen genießen

Kontakt: Gisela Haager, Tel. 07583/1792



 

Herzliche Einladung zum

Benefizkonzert der Stadtkapelle

zugunsten von Brot für die Welt

Am 2.Advent, 10. Dezember 2017

um 17.00 Uhr in unserer Christuskirche zu Bad Schussenried,

 

 

 
 


 Predigtreihe im Distrikt

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten im Distrikt zum Thema:
„Notwendig - Erfrischend – Lebendig – Wassergeschichten der Bibel"

Pfarrerin Barbara Koch, Altshausen:
„Streit ums Wasser – Genesis 26"

Pfarrer Georg A. Maile, Bad Schussenried:
„Elia am Bach Krit" 1.Könige 17

Pfarrer Markus Lutz, Bad Buchau:
„Die Frau am Jakobsbrunnen", Joh. 4

Pfarrer Jörg Weag, Aulendorf:
„Hochzeit zu Kana", Joh.2, 1-11

Termine:

Bad Schussenried, 10.00 Uhr:
14.01.2018 Pfarrer Maile
21.01.2018 Pfarrer Lutz
28.01.2018 Pfarrer Weag
04.02.2018 Pfarrerin Koch

Aulendorf, 9.45 Uhr:
14.01.2018 Pfarrer Weag
21.01.2018 Pfarrerin Koch
28.01.2018 Pfarrer Maile
04.02.2018 Pfarrer Lutz

Bad Buchau, 10.00 Uhr:
14.01.2018 Pfarrer Lutz
21.01.2018 Pfarrer Weag
28.01.2018 Pfarrerin Koch
04.02.2018 Pfarrer Maile

Altshausen, 9.30 Uhr:
14.01.2018 Pfarrerin Koch
21.01.2018 Pfarrer Maile
28.01.2018 Pfarrer Lutz
04.02.2018 Pfarrer Weag

 

 



 

KLEIDER - SAMMLUNG FÜR BETHEL

Auch in diesem Jahr gibt es eine Kleider-Sammlung für die diakonische Einrichtung Bethel. Die Kleidersäcke können in der Zeit von

 

Montag, 27. November bis Freitag, 1. Dezember 2017 im Eingangsbereich der Christuskirche (Vorraum) abgegeben werden. Die Kirche ist tagsüber von 10.00-16.00 Uhr geöffnet. Vielen Dank für Ihre Gabe.

Bitte beachten Sie:
Die Säcke müssen gebracht werden, sie werden nicht abgeholt.

Dringende Bitte:
Prüfen Sie, ob die Kleidung tatsächlich noch getragen werden kann. Die Kleidersammlung ist keine Altkleiderentsorgung, sondern soll Menschen in Not zu Gute kommen. Also fragen Sie sich: würde ich das Kleidungsstück noch tragen, wenn ich es bekäme?

Was kann in die Kleidersammlung gegeben werden:
Noch gut tragbare Kleidungsstücke und Wäsche, Schuhe (paarweise gebündelt), Handtaschen, Plüschtiere, Pelze und Federbetten – jeweils gut verpackt.

Nicht in die Kleidersammlung gehören:
Lumpen, nasse, stark verschmutzte oder stark beschädigte Kleidung und Wäsche, Textilreste, abgetragene Schuhe, Einzelschuhe, Gummistiefel, Skischuhe, Klein- und Elektrogeräte.