Weltweite Projekte

 

Die "Weltweite Ökumene" ist ein wichtiges Thema in unserer Kirchengemeinde seit Jahren! Wir sind der Meinung, daß wir losgelöst von unseren "Nächsten" in der Nähe und in der Ferne nicht leben können. Die ökumenische Dimension gehört zu unserem Denken und Handeln immer dazu.
Der Satz der Ökumene ist uns wichtig: "Think globally and act locally" - denke weltweit und global und handle vor Ort.

Weltgebetstag der Frauen

ImageUnsere Kirchengemeinde beteiligt sich jedes Jahr in ökumenischer Verbundenheit mit der Katholischen Kirchengemeinde St. Magnus am Weltgebetstag der Frauen. Der Abend mit Liturgie und gemeinschaftlichem Treffen organisiert im Wechsel die evangelische und die katholische Kirchengemeinde. Infos zur Weltgebetstagsbewegung unter http://www.weltgebetstag.de/



Turabdin

ImageEs besteht seit Jahren eine Partnerschaft zu Christen im Tur Abdin. Pfarrer Horst Oberkampf (Gemeindepfarrer bis 2005) hat die Koordination inne und ist Kontaktperson unserer Kirchengemeinde zu den Projektpartnern. Weitere Info unter: nordirak-turabdin.info und turabdin-syrische-christen.de.

 



Nordirak

ImageDie Kirchengemeinde unterstützt seit Jahren Christen im Nordirak. Pfarrer Horst Oberkampf (Gemeindepfarrer bie 2005) hat die Koordination inne und ist Kontaktperson unserer Kirchengemeinde zu den Projektpartnern. Weitere Info finden Sie unter: nordirak-turabdin.info und nordirak-assyrer-christen.de



Eine Welt-Laden

Wir unterstützen den Fairen Handel  und bieten deshalb immer wieder nach den Gottesdiensten in unserer Eine-Welt-Ecke Produkte aus dem Fairen Handel an. Ansprechpartnerin: Doris Lutz

 

Friedensgebet:

Jeden 1. Mittwoch im Monat treffen sich Gemeindeglieder zum Ökuemischen Friedensgebet. Beginn 19 Uhr. Wir treffen und abwechselnd in der Katholischen Kirche und in der Evangelischen Kirche.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.